Erntedankfest 2020

Für kurze Zeit haben wir in diesem Jahr leere Regale kennengelernt. Plötzlich gab es in den Geschäften keine Nudeln mehr, die Hefe war aus und Klopapier wurde vergebens gesucht. Doch rasch haben sich bei uns die Lieferketten neu ausgerichtet und die Regale wieder gefüllt. Und nun kommt am ersten Sonntag im Oktober Erntedank auf uns zu. Es ist nicht selbstverständlich, dass Menschen sich satt essen können. Werfen wir einen wachen Blick auf den gesamten Globus. Das Erntedankfest regt uns zum Danken an für alles, womit Gott das Leben bereichert. So kann der Erntedanktag zu einem Tag werden, an dem wir innehalten  und ein besonderes Augenmerk auf das legen, was uns geschenkt wird: von anderen Menschen und von Gott. Die Evangelische Kirchengemeinde Berghofen lädt anlässlich des Erntedankfestes zu einem Gottesdienst am 4. Oktober um 10.00 Uhr ein. Der Gottesdienst wird bei gutem Wetter auf dem Vorplatz der Kirche gefeiert. Bei extrem schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Kirche statt. Die Predigt hält Pfarrerin Sabine Breithaupt-Schlak. Musikalisch wirkt der Posaunenchor der Gemeinde unter der Leitung von Helge Schneider mit. Aufgrund von Corona werden nur Geldspenden gesammelt. Erntedank lenkt unsere Gedanken auch auf das Teilen: das Geld kommt wohnungslosen Menschen in Dortmund und Menschen in Entwicklungsländern zugute.