Gottesdienst am 8. November

Der Flüchtlingsstammtisch gestaltet auch in diesem Jahr die Ökumenische Friedensdekade, die bundesweit vom 8. bis 18. November stattfindet.

Unter der diesjährigen Dekadeüberschrift "Umkehr zum Frieden" findet der Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade am 8. November um 10.00 Uhr statt.

Die Predigt hält Pfarrer i.R. Joachim Breithaupt. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit, eine kleine Ausstellung zum Thema anzuschauen.

Die Ausstellung ist von Mitgliedern des Flüchtlingsstammtisch vorbereitet worden und hat Material zusammengestellt zur Geschichte und zum Engagement für Geflüchtete in unserer Mitte.

Der Gottesdienst orientiert sich an dem Schutzkonzept und folgt den Empfehlungen der Landeskirche zur coronakonformen Durchführung von Gottesdiensten.