Gottesdienste

Die erfreuliche Entwicklung des Infektionsgeschehens eröffnet dem kirchlichen Leben neue Möglichkeiten. Dennoch brauchen wir weiterhin Vorsicht und gegenseitige Achtsamkeit.

Das Presbyterium hat zum Gottesdienst am Sonntag beschlossen: Die Gottesdienste finden bei gutem Wetter im Freien statt. Bei schlechtem Wetter werden die Gottesdienste im Kirchraum gefeiert. Der Ort für Freiluftgottesdienste ist die Wiese am unteren Eingang des Gemeindehauses. Sie helfen uns mit einer Voranmeldung im Gemeindebüro oder Pfarramt, aber sofern noch Platz ist, können Sie auch spontan kommen. Draußen gibt es maximal 55 Plätze und im Kirchraum stehen 60 Plätze zur Verfügung. Die Gottesdienste finden um 10.00 Uhr statt. Die Regelung gilt bis auf Weiteres. Herzliche Einladung zum Mitfeiern.