Repair-Cafe öffnet wieder

"Reparieren statt wegwerfen" ist nach wie vor die Botschaft des Repair-Cafes Berghofen. Deshalb bietet die Evangelische Kirchengemeinde nach der coronabedingten Pause am Samstag, 29. August von 10.00 bis 13.00 Uhr wieder für 3 Stunden den beliebten Service an. Die unterstützenden Expertinnen und Experten freuen sich, defekte Haushaltegeräte, Kleidungsstücke und andere Gegenstände zu reparieren. Das schont die Ressourcen, schützt die Umwelt, entlastet den Geldbeutel und ist gut für die gemeinsame Zukunft. Da jeweils nur eine Person ins Gemeindehaus gelassen werden darf, müssen Sie sich ggf. auf Wartezeit einstellen. Das Repair-Cafe erfolgt gemäß der rechtlichen Bestimmungen (Maskenpflicht etc.). Eine Mitarbeiterin wird Sie am Eingang informieren. Ort des Repair-Cafes ist das Evangelische Gemeindehaus am Fasanenweg 22. Für Rückfragen melden Sie sich bei Pfarrerin Breithaupt-Schlak.