Ein besonderes Jubiläum

Der Kirchenchor wird 100 Jahre alt und kann nicht singen. Doch viele, die dem Kirchenchor verbunden sind, waren zum Gottesdienst am 30. August gekommen. Ein Männerquartett, eine Flötistin und zwei Mitglieder des Jugendchores haben den Gottesdienst musikalisch unter der Leitung von Holger John mitgestaltet. Herr John wurde geehrt für seine 20-jährige Tätigkeit in der Gemeinde Berghofen. Pfarrer i.R. Peter Graebsch, selber langjähriges Mitglied im Kirchenchor, hielt die Laudatio und erinnerte an die wechselvolle Geschichte des Kirchenchores. Pfarrerin Breithaupt-Schlak dankte im Namen des Presbyteriums Herrn John für seine engagierte Arbeit. Beim nächsten Jubiläum kann der Kirchenchor hoffentlich wieder selber aktiv mitwirken und singen.

Fotograf: Janusz Frankus