Sie sind hier

Single-Gebete: Von Chancen und Risiken des Alleinseins

Auch, wenn ein Mensch alleine lebt, kann ihm das Gebet helfen, mit der Situation umzugehen. Ebenso, wie sich das Zusammenleben mit einem Partner erfreulich und bedrückend gestalten kann, hat auch das Alleinleben seine positiven und negativen Seiten:

 

Mein Herr und Gott, ich lebe allein.
Manchmal freue ich mich über meine Freiheit;
manchmal bedrückt mich mein Alleinsein.
Ich frage mich, was mein Leben soll.
Zeige mir,
dass mein Alleinsein nicht Einsamkeit sein muss.
Weil ich frei bin, kann ich vieles tun.
Weil ich allein bin, kann ich vielen etwas bedeuten.
Weil meine Liebe nicht gebunden ist,
kann sie sich vielen zuwenden.
So kann auch mein Leben erfüllt sein.
Dazu hilf mir.
Amen.

 

Gott, ich habe keinen Menschen,
dem ich mich anvertrauen kann.
Es sind so viele um mich herum,
und doch bin ich allein.
Befreie mich aus meiner Einsamkeit
und gib mir einen Menschen, mit dem ich reden kann.
Lass mich nicht an Menschen vorbeigehen,
die auf mich warten und mich brauchen.
Amen.