Sie sind hier

Gebet um Frieden

Du Gott des Friedens,
barmherziger Vater im Himmel:
Wir hören von Krieg und Unfrieden.
Gewalt siegt über das Recht,
und wer die stärkeren Waffen hat,
behält das Sagen.
Der Ruf nach Frieden von Tausenden
wird scheinbar nicht gehört.
Wir erleben Unfrieden und Hass
nicht nur über die Bilder im Fernsehen.
Wir erleben es auch bei uns selbst.
Wir tragen unseren Teil
zu Streit und Unfrieden auf der Welt bei.
Wir bitten dich:
Gib uns deinen Frieden,
dass er unser Denken und Tun bestimmt.
Gib uns deine Hoffnung,
dass wir uns niemals abfinden mit Mord und Totschlag,
Hass und Ungerechtigkeit.
Gib uns deine Liebe,
dass wir aus der Not der Menschen nicht Gewinn schlagen,
sondern mutig anfangen,
unsere Stimmen für sie zu erheben.
Ohne dich, guter Gott, können wir nichts tun.
Wir warten auf dich.
Bitte, höre uns.
Amen.