Sie sind hier

Kreistanz

Kreistanz am Vormittag
Seit 2014 gibt es unsere Kreistanzgruppe im Gemeindehaus. Eingeladen sind Menschen, die Freude am Kreistanz, an Bewegung und einfachen Rhythmen haben.
Jeder kann mittanzen, eine Altersbegrenzung nach oben oder unten gibt es nicht.
Wir tanzen zu klassischer, moderner und traditioneller Musik aus europäischen und anderen Ländern.
Wir tanzen ruhige und meditative sowie beschwingte Kreistänze vom Kreis zur Mitte mit einfachen und wiederholenden Schrittformen.
Die meditative Wirkung des Kreistanzes, die Harmonie der Bewegungsabläufe und das Tanzen in Gemeinschaft verhilft uns, zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen. Das gilt sowohl für den ruhigen als auch für den dynamischen Tanz.
In Abgrenzung zum Seniorentanz verzichten die meisten Tänze aus dem Kreistanzrepertoire auf festgelegte Tanzpartnerschaften und betonen das Tanzen auf der Kreislinie um eine gestaltete Mitte. Der Symbolgehalt vieler Tänze aus aller Welt drückt sich z.T. auch in Körperhaltung und Gestik aus.
Das Tanzen in Gemeinschaft macht Freude, hält uns geistig und körperlich fit und trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei.
Unsere Gruppe trifft sich jeden 1. Mittwoch im Monat in der Zeit von 10.45 bis 12.45 im Gemeindehaus. Wer Lust hat, sich uns anzuschließen und mit uns zu tanzen, ist herzlich eingeladen. Mobilität in den allgemeinen Bewegungsabläufen sowie eine möglichst regelmäßige Teilnahme sind die einzigen wünschenswerten Voraussetzungen. Sie sollten allerdings für bequeme Kleidung und Schuhe z.B. leichte Gymnastikschuhe, dicke Socken o.ä. sowie ein Kaltgetränk sorgen.
Sind Sie neugierig geworden?
Dann rufen Sie an oder kommen Sie einfach vorbei und schnuppern.
Kontakt und Leitung: Sabine Fröhlich
Telefon: 0231 44 60 827